Jahres-Reiserücktrittsversicherung

Die Jahres-Reiserücktrittskostenversicherung rechnet sich für Sie und Ihre Familie schon, wenn Sie neben Ihrer Haupturlaubsreise noch einen Kurztrip im Jahr planen. Damit sind auch das Ski-Wochenende in Österreich oder der Spontan-Trip nach Amsterdam gemeint. Sie sind viel öfter auf Reisen als Ihnen bewusst ist. Auch die hohen Stornokosten der Billig-Airlines mit bis zu 100% direkt nach der Buchung tun ihr übriges um eine Jahres-Reiserücktrittsversicherung sinnvoll und lohnenswert zu machen.

Zum:

ReiseschutzCheck.de

Die Jahres-Reisrücktrittsversicherung schützt Sie auf allen gebuchten Reisen im Jahr vor:

• Vom Veranstalter oder der Airline erhobene Stornokosten auf Grund Ihrer Stornierung

• Durch eine veränderte An- oder Abreise entstandene Zusatzkosten

• Wegen Reiseabbruch nicht mehr in Anspruch genommene Leistungen, die schon bezahlt waren

Die Jahres-Reiserücktrittskostenversicherung sollten Sie immer mit inkludierter Reiseabbruchversicherung buchen, denn die Reiserücktrittsversicherung leistet nur bis zum Zeitpunkt der Abreise. Dieser Zeitpunkt ist schon eingetreten, wenn Sie den Vorabend Check In nutzen oder ihren Boarding-Pass am Vorabend Online ausstellen.

Die Reiseabbruchversicherung springt für Sie ein, wenn Sie durch eine Unfall oder eine plötzliche Erkrankung Ihren Urlaub vorzeitig beenden müssen und Sie aus diesem Grund für beispielsweise einen früheren Rückflug Extrakosten bezahlen müssen. Bei den folgenden Ereignissen haben Sie mit Ihrer Jahres-Reiseabbruchversicherung Deckung:

• Schwerwiegende Verunfallung

• Unerwartete Erkrankung

• Gravierende Schadenvorfälle an Ihrem Besitz (Hochwasser, Brand, Einbruch..)

• Versterben enger Angehöriger

 

Reiserücktrittsversicherung bei Reisebausteinen, X-Veranstalter

Die moderne Urlaubswelt bietet Online eine Vielzahl von Möglichkeiten eine Reise ganz individuell nach einzelnen Reisebausteinen zusammen zu setzen (Hotel, Flug, Rundreise, Zwischenübernachtungen, Mietwagen….). An sich müssten Sie für jeden Reisebaustein einzeln auch eine extra Reiserücktrittsversicherung abschließen. Das geht ins Geld und ist auch logistisch ein hoher Aufwand. Wie einfach ist es da doch mit einer Jahres-Reiserücktrittsversicherung alle Reisebausteine abgesichert zu haben und in der Reiseplanung völlig frei und unabhängig agieren zu können. So funktioniert Urlaubsplanung 2014!

Auch die Fristen für den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, können Sie mit einer Jahres-Reiserücktrittsversicherung nicht verpassen, denn alle Reisen innerhalb eines Jahres sind versichert und die Jahrespolice verlängert sich automatisch so lange bis Sie drei Monate vor Ablauf kündigen.

Jahres-Reiserücktrittsversicherung Abschliessen

 

 

Jahres-Reiserücktrittsversicherung

Unter den Jahres-Reiseversicherungen ist die Jahres-Reiserücktrittsversicherung bei unseren Kunden der beliebteste Reiseschutz. Für einen  vergleichsweise günstigen Preis lassen sich die Risiken von finanziellen Verlusten im Falle der Stornierung einer Reise sehr gering halten. Stornokosten verlieren so ihren Schrecken und das für alle Ihre Urlaubsreisen oder Geschäftsreisen in einem ganze Jahr.

Wenn Sie mehrere Reisen im Jahr planen oder neben Ihrem Haupturlaub noch den ein oder anderen Kurztrip im Auge haben, sind sie mit einer Jahres-Reiserücktrittsversicherung bestens beraten. Die beliebten Billigflüge mit bis zu 100% Stornokosten bereits ab Buchungstag sind ebenso abgesichert wie kurzfristige Spontan-Ausflüge oder lang geplante Urlaubstage mit der ganzen Familie.

Als Faustregel gilt: Bei einem Haupturlaub und einem  Kurztrip im Jahr  lohnt sich schon die Jahres-Reiserücktrittsversicherung. Die günstigsten Tarife gibt es schon ab knapp 30,- Euro pro Person.

Warum sind die Jahres-Reiseversicherungen eigentlich günstiger?

Da sich eine Jahresreiseversicherung automatisch verlängert, ist der Abschlussaufwand bei der Reiseversicherung nur eine einmalige Position. Auch werden die Tarife gerne günstig gehalten, da eine Jahresreiseversicherung statistisch eine Verweildauer von ca. 7 Jahren beim Versicherer hat. Treuerabatte sind für Reiseversicherungen gesetzlich nicht erlaubt, ein günstiger Basistarif jedoch schon. Eine Einmalpolice hingegen, erfordert in Relation einen höheren Abschlussaufwand und deutlich teurere Vertriebskosten, was die Prämie im Vergleich zur Jahres-Reiserücktrittsversicherung vergleichsweise teuer macht. Aus diesen Gründen ist die Jahres-Reiseversicherung unterm Strich immer die bessere Wahl, gesetzt den Fall Sie fahren mehr als nur einmal im Jahr in den Urlaub.  

Jahres-Reiserücktrittsversicherung Familie

Eine Jahres-Reiserücktrittsversicherung für die ganze Familie vereint viele Vorteile in einer Reiseversicherung. Sie sind abgesichert wenn Sie ihren Haupturlaub mit der ganzen Familie buchen. Genauso ist jedes einzelne Familienmitglied auf seinen Reisen separat abgesichert. Sei es auf einer Kurzreise mit Freunden, beim Wanderausflug mit den Großeltern oder die Erwachsenen auf ihren Geschäftsreisen.

Jahres-Reiserücktrittsversicherung Vergleich

Unser Vergleichsrechner für die Jahres-Reiserücktrittsversicherung wird von der Comparon GmbH betreut, die auch für das große Vergleichsportal Check24 aktiv ist. Wir zeigen Ihnen in unserem Reiseversicherung Vergleich alle Versicherungsprodukte übersichtliche mit Preis- /Leistungsverhältnis und Bewertung. Wir blicken auf über 10 Jahre Erfahrung in der Reiseversicherung und wollen, dass Sie mit Sicherheit besser wegkommen!

Jahres-Reiserücktrittsversicherungen sind preisattraktiv, liegen im Trend und bieten guten Schutz für alle Ihre Reisen in einem Jahr.  Beim Preis jedoch gibt es von Reiseversicherung zu Reiseversicherung deutliche Unterschiede. Einige Versicherungen versuchen mit fehlendem Reiseabbruch die Preise aufzuhübschen oder drücken mit einem hohen Selbstbehalt in der Reiserücktrittsversicherung die Prämien. Deshalb lohnt ein genauer Blick auf Preis und Leistung in unserem Reiseversicherung Vergleich.

Nicht nur der Preis ist bei der Auswahl einer Jahres-Reiserücktrittsversicherung entscheidend, auch die Versicherungssummen  erfordern Ihre Aufmerksamkeit. So macht es wenig Sinn einen besonders günstigen Tarif mit sehr geringem durchschnittlichem Reisepreis zu wählen, wenn Sie üblicherweise auf Fernreisen gehen oder Cluburlaub bevorzugen. Wählen Sie also die Deckungssummen besser entsprechend Ihrer Reisegewohnheiten, nur so werden im Schadenfall alle Kosten auch erstattet.

Jahres-Reiserücktrittsversicherung Leistungen

Ihre Reiserücktrittskosten Versicherung erstattet die dem Reiseveranstalter, dem Hotel oder der Airline geschuldeten Stornokosten, wenn Ihre Reisebuchung abgesagt werden muss . Sie tritt ein bei einer unerwarteten Erkrankung, einem Unfall der Ihre Reisefähigkeit beeinträchtigt oder der Unverträglichkeit einer Reiseimpfung.  Sie wird vom Versicherungsnehmer oder den Risikopersonen ausgelöst.

Risikopersonen sind Angehörige, nahe Verwandte oder auf derselben Buchung mitreisende Bekannte.

Jahres-Reiserücktrittversicherung Abschlussfristen

Die Reiserücktrittsversicherung sollte immer gleich am Tag der Reisebuchung abgeschlossen werden, denn sie sichert den Zeitraum bis zur Abreise ab. Üblicherweise ist ein Abschluss bis 30 Tage vor Abreisetermin noch möglich. Bei kurzfristigen Reisebuchungen innerhalb der genannten 30 Tage sollte die Reiserücktrittsversicherung bei Buchung oder spätestens am dritten Werktag nach Buchung abgeschlossen werden. Beim Abschluss einer Jahres-Reiserücktrittsversicherung vermeiden Sie diese Fristen, nur beim Erstabschluss zählt die Jahres-Reiserücktrittsversicherung nur für Reisen deren Abreisedatum noch 30 Tage später liegt.

Jahres-Reiserücktrittsversicherung Selbstbehalt

Der Selbstbehalt in einer Jahres-Reiserücktrittsversicherung liegt in der Regel bei 20% der zu entrichtenden Stornokosten. Er kann also bei einer kurzfristigen Stornierung schnell bei 200,- Euro liegen (Reisepreis 1000,-, Stornostaffel 80%) Die paar Euro Ersparnis bei einem Jahres-Reiserücktrittstarif lohnen also nicht wirklich und wir empfehlen eine Jahres-Reiserücktrittsversicherung ohne Selbstbehalt.

Jahres-Reiseabbruchversicherung die ideale Ergänzung

Während die Reiserücktrittsversicherung nur bis zum Moment Ihres Reisebeginns leistet, übernimmt die Reiseabbruchversicherung zusätzliche Kosten für umgebuchte Flüge oder durch einen krankheitsbedingten Abbruch der Reise die nicht genutzten aber schon bezahlten Reiseleistungen.